Home | News | Sitemap | Kontakt
Job

Hintervalorsch

Die Alpe Hintervalorsch weist eine Gesamtfläche von 107 ha am Nordhang des Schönbergs in einer Höhe zwischen 1370 bis 1800 m ü.M. auf. Davon sind 82 ha als Weide nutzbar. Das Hintervalorsch wird vorwiegend mit Jungvieh und mit nur sehr wenigen Kühen bestossen. Es findet keine Milchverarbeitung statt. Normale Bestossung: 4 Kühe, 16 Mutterkühe, 9 trächtige Rinder, 14 leere Rinder, 3 Kälber, 13 Ochsen. Die gesamte Arbeit wird von einem Rinderhirten, seit vielen Jahren von Johann Dobler, verrichtet.

Unsere Alphütte im Hintervalorsch
Stall im Hintervalorsch
Seite: Einblenden Ausblenden